Jan Schneider wird neuer Geschäftsführer | Plan International Schweiz Direkt zum Inhalt

Jan Schneider wird neuer Geschäftsführer

18. April 2017
Jan Schneider übernimmt per 1. Juni 2017 als Nachfolger von Andreas Herbst die Geschäftsführung von Plan International Schweiz.

Jan Schneider - ab dem 1. Juni 2017 Geschäftsführer von Plan International Schweiz

Jan Schneider (42) übernimmt per 1. Juni 2017 als Nachfolger von Andreas Herbst die Geschäftsführung von Plan International Schweiz an. In den letzten fünf Jahren leitete er die Aktivitäten in der Deutschschweiz der Stiftung Terre des hommes. Basierend auf seinen Erfahrungen aus führenden Positionen in internationalen Unternehmen wird Jan Schneider die Positionierung von Plan International Schweiz weiter ausbauen. Jan Schneider hat einen Master in Sport- und Bewegungswissenschaften der ETH Zürich und einen Excecutive MBA von der FH St. Gallen in Unternehmensführung.

Andreas Herbst (63) wird auf eigenen Wunsch hin nach sechs Jahren erfolgreicher Aufbau­arbeit als Geschäftsführer pensioniert und steht Plan International Schweiz weiterhin unter­stützend und beratend zur Seite.