Direkt zum Inhalt

Credit Suisse (Gruppen-)Patenschaften – Bedingungen

Durch das Ausfüllen und Einreichen dieses Formulars schliessen die Gruppenmitglieder eine Vereinbarung mit Plan International, dem Anbieter der Gruppenpatenschaften.

Die Gruppenpatenschaften gelten für ein Jahr und werden automatisch um ein weiteres Jahr verlängert, wenn die Gruppenmitglieder die jährliche Patenschaftsgebühr (nachfolgend «Mitgliedsgebühr») bezahlen. Die Gruppenpatenschaften laufen ohne Kündigung aus, falls die Mitgliedsgebühr für das Folgejahr nicht vollständig gezahlt wird.

Plan International ist nicht berechtigt, ein Gruppenmitglied für die fälligen Gebühren anderer Gruppenmitglieder haftbar zu machen. Im Falle unbezahlter oder teilweise unbezahlter Mitgliedsgebühren wird die Patenschaft im Folgejahr nicht verlängert, sofern die Gruppe kein neues Mitglied ernennt.

Sollte ein an einer Gruppenpatenschaft beteiligter CS-Mitarbeiter die CS verlassen, endet seine Patenschaft zum Kündigungsstichtag seines Arbeitsvertrages. Plan International ist berechtigt, solchen ehemaligen CS-Mitarbeitenden einmalig andere Patenschaftsmöglichkeiten anzubieten.

Plan International lässt der Kontaktperson einmal jährlich einen Bericht über das Patenkind und seine Gemeinde zukommen.

Plan International lässt jedem Gruppenmitglied eine Spendenbescheinigung zukommen.

Mit der Einreichung dieses Registrierungsformulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu. Dies beinhaltet die auf diesem Registrierungsformular angegebenen Daten sowie alle weiteren Daten, die von Plan International im Verlauf des und in Verbindung mit der Gruppenpatenschaft gesammelt werden (d. h. nach Bedarf Name, Adresse, Zahlungsinformationen, Reiseinformationen usw.), wie im Folgenden beschrieben:

  • Plan International ist berechtigt, Ihre Daten im Zusammenhang mit der Gruppenpatenschaft zu verarbeiten. In diesem Zusammenhang erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (Ihr Name und sonstige, anonymisierte Daten) im erforderlichen Umfang an die Credit Suisse und Dritte weitergegeben werden können; dies kann auch über Landesgrenzen hinweg erfolgen und die Daten können dort verarbeitet und gespeichert werden. Sie nehmen zur Kenntnis, dass solche ins Ausland übermittelten Daten nicht der Schweizer Gesetzgebung, sondern den Gesetzen und Vorschriften der Länder unterliegen, in die sie übermittelt und in denen sie gespeichert und verarbeitet werden. Gesetze und Vorschriften im Ausland gewährleisten möglicherweise nicht das gleiche Mass an Vertraulichkeit oder Datenschutz wie Schweizer Gesetze und Vorschriften und verpflichten Plan International oder Dritte unter Umständen zur vollständigen oder teilweisen Offenlegung Ihrer Daten für Behörden oder sonstige Dritte.
  • Plan International ist zudem befugt, Mitarbeitende der Credit Suisse, die ihr Arbeitsverhältnis beenden, einmalig über weitere Patenschaftsmöglichkeiten von Plan International zu informieren.
  • Ihre Daten werden für keine anderen Zwecke ausser den oben genannten verwendet.