Direkt zum Inhalt

Werden Sie Patin oder Pate eines Mädchens

Die Schule besuchen, in einem sicheren Umfeld aufwachsen, den Ehemann selber auswählen: In vielen Ländern ist dies noch heute nicht möglich.

So haben Mädchen in Nepal oft keine Chance, die Schule abzuschliessen und später ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Plan International ermöglicht Mädchen, die die Schule aus finanziellen Gründen abbrechen mussten, den Wiedereinstieg und somit eine glücklichere und sicherere Zukunft.

In Nepal und in 50 weiteren Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika setzt das Kinderhilfswerk Plan International Projekte um, die Mädchen einen Ausweg aus Armut und Chancenlosigkeit ermöglichen. Sie können diese Projekte mit der Übernahme einer Patenschaft für ein Mädchen unterstützen!

Wie funktioniert eine Kinderpatenschaft?

Im Rahmen von Patenschaftsprojekten setzt Plan International wichtige Massnahmen zur Förderung von Mädchen um:

  • Verbesserter Zugang von Mädchen zu Bildung
  • Verbesserter Zugang von Mädchen zu Gesundheitseinrichtungen
  • Sensibilisierung der Eltern und der Gemeinschaft, damit Mädchen vor Gewalt und Ausbeutung geschützt werden
  • Gezieltes Engagement gegen schädliche Praktiken wie Kinderheiraten oder die weibliche Genitalverstümmelung

Ihre Patenschaft baut Brücken zwischen Kulturen:

Wenn Sie Ihrem Patenmädchen Briefe schreiben, können Sie mehr über ihr Leben erfahren und ihr auch von Ihnen erzählen! Sie können es sogar besuchen. Zudem erhalten Sie regelmässig Fotos sowie Informationen über den Lebensweg Ihres Patenmädchens und ihrer Familie.

Sie können Ihr Patenmädchen direkt begleiten. Das ist einzigartig und lässt Sie direkt miterleben, was Sie mit Ihrer Hilfe bewirken!

Werden Sie noch heute Patin oder Pateund ermöglichen Sie Ihrem Patenmädchen mit nur 45 Franken pro Monat...

  • ...besseren Zugang zu Ausbildungsmöglichkeiten.
    Dank Ihren Patenschaftsbeiträgen können Schulen gebaut und kann Lehrpersonal ausgebildet werden.
  • ...besseren Zugang zu Gesundheitsversorgung.
    Dank Ihren Patenschaftsbeiträgen kann die Gesundheitsinfrastruktur und -prävention verbessert werden.
  • ...besseren Schutz vor Gewalt.
    Dank Ihren Patenschaftsbeiträgen können Präventionsprogramme gegen jegliche Gewalt an Kindern umgesetzt und die Kinderrechte gefördert werden.

Nach Abschluss Ihrer Patenschaft senden wir Ihnen innert wenigen Tagen den Lebenslauf und das Foto Ihres Patenmädchens sowie weitere Informationen zur Patenschaft zu.

Nicole und André Engelhard, seit 2009 Paten bei Plan International Schweiz, über Ihre Patenschaft:

Unsere beiden Patenschaften bei Plan International Schweiz sind eine sinnvolle Hilfe für Kinder und deren Umfeld in Entwicklungsländern. Mit unseren monatlichen Beiträgen erreichen wir eine nachhaltige Verbesserung der Lebensumstände vor Ort. Wir können direkt mitverfolgen, was mit unserem Geld geschieht – das ist sehr motivierend!»